Einmal im Monat ist am 3ten Samstag Patchertreffen im Patchwork-Zauber. Beim letzten Mal habe ich mir ein Projekt von meinem Nähtisch mitgenommen.

Mein Mann hatte mir vor ein paar Jahren ein Streifenpaket „Batik sushi“ bei Quilt Cabin gekauft. Zunächst lag dieses Paket im Schrank, da ich noch keine richtige Idee dafür hatte. Dann erschien das Heft Patchwork 05/2015 und in diesem Heft  war das Modell „Feuerzauber“ drin. Sofort wusste ich, was ich mit meinem Batikpaket machen wollte. Da in meinem Paket nur 20 Streifen waren, habe ich noch ein gleichwertiges Paket nachgekauft. Hier stand mir Quilt Cabin hilfreich zur Seite, da es meine Stoffmischung nicht mehr gab. Aber die Alternative war auch umwerfend. Leider lagen sowohl die 2 Pakete als auch das Heft noch 3 Jahre im Schrank, da ich mit anderen Projekten beschäftigt war.

Also wurde im Mai mit dem Projekt begonnen, am Freitag habe ich daran weitergenäht und gestern wurde das Oberteil fertig. Nun werde ich es allerdings erst mal zur Seite legen, da ich mir überlegen muss, wie die Decke gequiltet wird. Die erste Idee ist schon in meinem Kopf :-)))).

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.