Gestern war es wieder so weit: im Quiltparadies von Heide Fenske wurde wieder an dem Mystery-Quilt genäht. Block 9 war an der Reihe. Heide hat alle Teile ihres Quilts schon genäht, zusammengenäht und auch schon gequiltet. Wir standen bewundernd davor und alle freuen sich nun schon auf das Endergebnis.

Wie zu sehen ist, habe ich die abgeschnittenen Dreiecke zusammengenäht. Dieser Tip von Heide ist wirklich Gold wert – denn diese Teile fliegen nicht in einer Kiste rum :-)))). Ich glaube, ich weiss auch schon, wo ich diese Teile einsetzen werde.

Ansonsten habe ich wieder ein Paar Herrensocken in Größe 42 gestrickt aus blauen Wollresten (ein Foto habe ich mir diesmal erspart) und ich habe an dem Weisswäschequilt genäht. Es fehlt nur noch 1 Block, dann kann ich zusammennähen.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.