Auf meinem Laptop wurde Windows 10 installiert – natürlich gab es ein paar kleine Probleme, die mein Mann zum Glück schnell in den Griff bekam. Nun muss ich mich nur noch an die neuen Anwendungen gewöhnen.

Natürlich habe ich in der Zwischenzeit einiges erledigt. Aus dem Ebay-Wolleinkauf vom 30.10.2019 war noch ein Knäuel schwarz übrig. Dieses ist nun auch verarbeitet.

Herrensocken Gr. 40. Wie zu sehen ist, blieb ein kleiner Rest.

Diesen habe ich zusammen mit Resten von 2 anderen Socken verarbeitet:

Damensocken Gr. 40. Ich bin sehr glücklich, dass die Socken so ein harmonisches Bild ergeben haben, obwohl 2 verschiedene bunte Sockenwollen verarbeitet wurden.

Wie zu sehen ist, blieben auch diesmal wieder kleine Reste. Das schwarz habe ich zu meinen anderen Sockenwollresten getan und die bunten Reste in die entsprechenden Tüten – sprich für die Enkelin die kleineren Reste für die Strickliesl und die größeren in eine andere Tüte. Für diese Reste habe ich nun auch eine Lösung gefunden, die ich jetzt aber noch nicht umsetze.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.