Das verlängerte Wochenende (Freitag 1.Mai) verlief sehr ruhig und sehr produktiv.

Neben den schon gezeigten Häuserblocks habe ich an meinem Wandbehang Corner Beam gearbeitet. Hier wird das Top mit der Maschine gequiltet. Da ich Maschinenquilten nicht so oft mache, ist die Lust, dies zu tun, auch nicht so groß. Samstag dann die Überraschung: mein Mann hat mir etwas Nervennahrung an die Maschine gelegt.

Ich musste schallend lachen und das Nähen ging nach einer „kleinen Kostprobe“ gut von der Hand. Sonntag bin ich mit dem Quilten fertig geworden und ich habe das Binding angenäht. Dieses muss nun mit der Hand hinten angenäht werden. Vorher allerdings sind noch die Aufhängeschlaufen anzubringen. Dann gibt es Bilder vom fertigen Objekt :-)))).

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.