Von Westfalenstoffe gibt es seit letzter Woche wieder den Newsletter. Der wurde wegen Corona eingestellt. Neben wunderhübschen neuen Stoffen wurde auch eine Anleitung für eine Kosmetiktasche mitgeliefert. Da mir das Modell gefiel, habe ich mir die Anleitung runtergeladen. Und weil die Temperaturen gestern etwas erträglicher waren, ging es in mein Nähzimmer zum ausprobieren.

Die Anleitung ist super gut geschrieben. Wie schon im Newsletter angedeutet, kann diese Tasche in die gewünschte Größe verwandelt werden. Dies und Innentaschen einnähen werde ich versuchen. Auch habe ich mir notiert, dass 4 cm für die Bodenecken bei diesen Maßen zu groß sind.

Gestern Abend haben mein Mann und ich bei angenehmen Temperaturen noch lange im Garten gesessen. Sogar stricken konnte ich – mein Mann bekommt ein paar neue Socken.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.