Am Freitag war es endlich wieder so weit: wir Patcher haben uns getroffen. Obwohl einige in Urlaub waren, kamen mit mir 6 Frauen zu dem Treffen. Wir waren alle rundrum glücklich, wieder etwas „Normalität“ zu haben. Natürlich wurde auf den richtigen Abstand geachtet.

So wurden einige Häuser getauscht:

Nun habe ich 5 Häuser! Und ich finde, jedes Haus ist ein Hingucker.

Sowohl an dem Tuch und an dem Top habe ich weitergestrickt – und für Mann sind ein Paar Socken fertig geworden.

Und im Garten geht nun auch die Tomatenernte los

     

Gestern habe ich auch Apfelmus gekocht und Brombeeren verarbeitet.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.