Gestern morgen war es soweit: mein Loop ist fertig geworden. Während ich auf meinen Mann wartete, der einen Arztbesuch erledigte, habe ich fleißig gestrickt. Am Nachmittag wurden dann die Fäden vernäht und nun freue ich mich über ein neues Teil.

Die Wolle ließ sich wirklich gut verarbeiten. Allerdings gibt es noch einen kleinen Rest.

Aber ich habe schon ein paar Ideen, was ich damit mache.

Die Anleitung ist aus diesem Buch

Ein tolles Buch! Und ich werde bestimmt noch einige Modelle nachstricken.

Gestern Abend habe ich noch 3 Socken-Bestellungen erhalten. Darüber freue ich mich sehr. Und das gute ist: ich muss keine Wolle kaufen. Alles aus meinem Fundus :-))))))))))))))

Genäht wird auch fleißig – allerdings habe ich da zur Zeit ein paar Probleme, die mich zum „entnähen“ zwingen. Aber so langsam wächst das Projekt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar