Auf dem Bernina-Blog konnte ich mir eine Anleitung für ein Geldtäschchen runterladen. Auch die Anleitung für ein Brillenetui war dabei. Mir gefiel die Form des Geldtäschchens und so machte ich mich ans Werk.

Ich habe die Kiste mit den Alcantararesten rausgeholt und einen Schnappverschluss hatte ich auch noch vorrätig. Die Anleitung ist wunderbar erklärt und lässt sich gut nacharbeiten. Allerdings bin ich mit dem Ergebnis nicht ganz so zufrieden.

Natürlich ist mein Schnappverschluss zu groß. Mir persönlich die Öffnung für das Geld zu klein. Da muss ich mir etwas anderes überlegen. Somit wurde die Anleitung jetzt erst mal im Ordner abgeheftet und die Tasche werde ich nun im Alltag dem Praxistest unterziehen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.