Wie immer fange ich vor Weihnachten oder zwischen den Jahren an, mein Nähzimmer aufzuräumen. Hintergrund ist, zu sehen, ob die gesteckten Ziele erreicht wurden und welche neuen Projekte anstehen werden. Natürlich weiss ich übers Jahr immer, wo ich stehe. Aber die Bestätigung tut doch sehr gut.

Heute habe ich die Wollkiste, die ich Anfang des Jahres „gefunden“ habe, überprüft. Ich denke, ich kann zufrieden sein. Einiges an Wolle ist raus aus der Kiste.

Allerdings muss ich meinen Einkauf bei ebay noch in die Kiste füllen:

Da sieht das Ganze doch etwas anders aus. Allerdings ist die Kiste nicht mehr so voll wie Anfang des Jahres. Und ich habe ja zwischendurch trotzdem noch Sockenwolle gekauft, die schon verarbeitet ist. Somit komme ich zu dem Ergebnis: Ziel knapp verfehlt.

Für 2021 steht auf dem Plan: Kiste nun wirklich leeren.

Um die Nähergebnisse kümmere ich mich in den nächsten Tagen 🙂

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar