Gestern Abend wurde der letzte Socke fertig und somit ist die Bestellung von 2 Paar Damensocken :-))))).

Ich werde sie wohl heute noch verpacken, damit nichts dran kommt und am Montag zur Post bringen.

Ausserdem habe ich gebacken. Es war noch Eiweiß im Kühlschrank und das musste verarbeitet werden.

Für unsere Enkel wurde eine kleine Tüte gepackt und mein Mann hat sie schnell in den Nachbarort gefahren und abgegeben. Ob noch welche vorhanden sind, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber die Freude war groß – nicht nur wegen der Kekse, auch das sie wenigstens mal den Opa gesehen haben. Wir alle leiden schon ganz schön darunter, uns nicht so oft sehen zu können. Doch Corona soll keine Chance bei uns bekommen und so versuchen wir, vernünftig zu sein.

Mein Froschkönig, der auf einem Kugelbrunnen thront, kommt so langsam wieder zum Vorschein.

Er war vollständig zugedeckt von den Schneeverwehungen. Ich freue mich sehr, dass wieder einmal so viel Schnee vorhanden ist und auch liegenbleibt aufgrund der tiefen Temperaturen. Heute morgen waren es -17 Grad und im Wintergarten sogar -2 Grad. Den Wintergarten haben wir dann etwas geheizt, damit die Blumen nicht erfrieren.

Das Päckchen mit der Einkaufstasche und den Kosmetiktaschen ist gut angekommen und wurde für „super“ befunden. Meine Freundin rief an und meinte, es sei alles perfekt. Darüber habe ich sehr gefreut :-))))))))))))))).

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar