Maschinenquilten Teil 4

Da am Donnerstag Teil 5 des Maschinenquiltens angekommen ist, bin ich sehr froh, heute Teil 4 geschafft zu haben.

Da ich kein weiteres Lineal kaufen wollte, musste ich mir etwas einfallen lassen, um das Muster quilten zu können.

Ich habe Linien auf das Top gemalt und mit einer Garnspule die Kreise eingefügt. Auf gleichmässigen Abstand habe ich verzichtet.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.

  

Wie zu sehen ist, habe ich die Kreise gut getroffen. Den Kreis zu quilten ging bei mir besser, wenn ich von rechts nach links genäht habe. Gegen Ende habe ich bei der zweiten Rechtsrunde das vorher gequiltete gut getroffen.

Für den anderen Baum hatte ich eine Wellenschablone im Fundus.

    

Da brauche ich noch etwas Übung. Ab der 3ten Quiltreihe habe ich ohne Schablone gequiltet.

Nun muss ich mich um Teil 5 kümmern.

 

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar