Geburtstagsdecke für unsere Tochter

Am 05.09. hat unsere Tochter ihren 40igsten Geburtstag gefeiert. Ich weiss gar nicht, wo die Zeit hin ist 🙂 .

Für dieses große Ereignis habe ich am 12.05.2022 heimlich mit einer Decke für sie begonnen. Unsere Tochter ist Fan des Babyblocks.

Das war die Vorlage für die Decke. Sie war in einem Heft, in dem auch noch andere Patchworkarbeiten als auch Nähanleitungen und Schnitte für Hosen und Blusen drin waren. Eine Fertigpackung der Quiltmaus. Da sonst nichts reizvolles für mich drin war, habe ich weder das Heft fotografiert noch aufgehoben.

Dies waren die Stoffe, die ich im Patchwork-Zauber gefunden und gekauft habe.

Dies ist das Ergebnis:

   

An manchen Tagen habe ich gedacht, ich schaffe die Decke nicht. Schließlich lag ich ja öfters im Krankenhaus und die Chemobehandlung sorgt ja leider dafür, dass ich nicht jeden Tag fit bin. Aber es hat geklappt und da unsere Tochter gar nicht damit gerechnet hat, war die Überraschung voll auf unserer Seite.  Voller Stolz hat sie gestern erzählt, dass sie schon drunter schläft 🙂 . So haben mein Mann und ich uns das gewünscht!

Gestern war wieder Chemo-Tag – zum Glück bisher ohne allergische Probleme. Die nächsten Tage heißt es dann wieder geduldig sein und viel schlafen, damit ab Montag die Beweglichkeit wiederkommt.

 

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar