Beiträge

Heute will ich die neuen Bücher zeigen, die ich zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Es sind sehr schöne Anregungen drin 🙂 .

Für meine Nähmaschine neue Quiltmuster. Die Bücher fand ich bei Grit (Grit’s Life). Da ich die Anleitungen von den Missouri- Star- Quiltern auch von Pinterest kenne, sind diese Bücher oder Hefte eine schöne Alternative.

 

Trotz Enkeleinsatz habe ich es geschafft, dass Dreieckstuch fertig zu stricken. Darüber bin ich sehr froh.

Das Tuch ist super leicht und es ist noch Wolle übrig geblieben, da aufgrund der Nadelstärke 2,5 mehr Wolle benötigt wird, um das Bobbelgewicht zu erhalten. Davon werde ich wohl Armstulpen stricken.

Leider musste ich mein Top (meine Beiträge vom 05.08. und 09.08.) gestern komplett aufziehen – ich war schon mit dem Armausschnitt fertig. Das Rückenteil ist zu groß. Die Wolle kam erst mal mit Tüte in mein Nähzimmer und ich stricke jetzt erst mal den Schal fertig (Beitrag vom 25.08.).

Auch habe ich mir ein neues Patchworkbuch geleistet. Ich habe so viele Jelly Rolls im Schrank und brauchte noch ein paar Ideen.

Ideen sind nun reichlich vorhanden – allerdings muss ich erst noch ein Ufo fertigstellen, dann wird mit einem neuen Projekt begonnen.