Beiträge

Leider verging das schöne Wochenende viel zu schnell. Morgens war es frostig und Nebel zogen über die Felder. Gegen 10 Uhr kam dann die Sonne und den ganzen Tag war ein blauer Himmel. So haben wir im Garten sowohl das letzte Gemüse, welches keinen Frost verträgt, als auch die Dahlien und die Callas reingeholt. Auch wurden die ersten Blätter zusammengefegt bzw. -gemäht. Mein Mann ist mit dem Rasenmäher drüber.

Ausserdem habe ich an einem angefangen Paar Damensocken in Größe 40 gearbeitet. 5 Reste wurden hier verarbeitet.

  

Leider sieht man nicht so deutlich, dass ich eine fliederfarbene Wolle mitverarbeitet habe – nur auf dem Restebild kann man es erkennen.

Wie zu sehen ist, sind wieder Reste geblieben, die ich schon in die entsprechenden Tüten getang habe. Wer denkt, die Restekiste wäre jetzt leerer, der irrt allerdings. Es fällt gar nicht auf, dass ich etwas entnommen habe.