Beiträge

Heute möchte ich die Geschenke zeigen, die mir Helma und Marianne mitgebracht haben.

Vor einiger Zeit kam eine Kiste mit 6 Flaschen Wein hier an.

Dieses Paket hatte Marianne geordert – natürlich in Absprache mit Helma. Alles Weine aus dem Gebiet Saale-Unstruth, damit wir mal etwas anderes probieren. Alle Flaschen wurden seperat gehalten, vor der Ankunft in den Kühlschrank gestellt und an den Abenden wurde probiert. Köstliche Tropfen :-)))))).

Helma brachte dann noch selbstgemachten Holunder-Balsamico mit und Leckerlis für Bonny.

Marianne schenkte mir eine zusammenklappbare kleine Schere und von beiden bekam ich noch die wunderschöne selbstgestaltete Karte mit einem Gutschein. Ich darf mir Wolle bei Wolldesign Schlosspartie in Jever kaufen.

 

Wenn ich auch nichts haben wollte, so habe ich mich doch sehr riesig darüber gefreut. Und mal ehrlich: ich hätte auch etwas mitgebracht.

An meinen Mann wurde auch gedacht: er bekam eine Flasche Apfelgin verpackt in einem Küchenchefhandtuch und eine Packung Bethmännchen und ein Weinbuch zu dem Weinbaugebiet Saale-Unstruth.

So habe ich bzw. wir schöne Erinnerungen. Und der Balsamico schmeckt hervorragend.