Beiträge

Der im Januar angefangene Wandbehang ist fertig! So habe ich die Wartezeit auf den nächsten OP-Termin genutzt und ich bin glücklich, wieder ein Stück fertig zu haben.

So sieht die Rückseite und das Label aus

 

Da 2 der selbstgefärbten Stoffe zu weich waren, habe ich sie für den Hintergrund genutzt. Gequiltet wurde mit der Hand.

Einen supergroßen Stoffverbrauch ergab dieser Wandbehang nicht.

Genug für mindestens einen neuen Quilt. Auch von den Hintergrundstoffen ist noch einiges übrig geblieben. Werde nachher alle Reste sichten und sortieren.

 

Am 26.10.2019 habe ich an dem Kurs Corner Beam bei Heide Fenske im Quiltparadies teilgenommen. Den dazugehörten Stoff hatte ich mir schon vorher nebst passendem Lineal gekauft. Nun ist mein Wandbehang fertig.

Schon lange habe ich nicht mehr mit der Nähmaschine gequiltet und so hat es etwas länger gedauert,bis ich fertig wurde. Gestern wurde das „gute Stück“ nun aufgehangen – Dank der Hilfe meines Mannes.  Der Quilt ist 130 x 134 cm groß.

Die restlichen kleineren Stoffstücke sind in die jeweiligen Kästen verteilt und die größeren sind zum Waschen in den Wäschekorb gewandert, damit ich diese zu meinem Fundus tun kann.

Auch habe ich das nächste Ufo hervorgeholt, damit ich dieses fertigstelle.